Allgemein

Doch kein Sommer wie damals?

By 1. August 2021No Comments

Vollmundig wurde er versprochen, der „Sommer, wie damals“ – zumindest jenen, die die „3-G-Regel“ einhalten – und schon rudern wir zurück. Einige Veranstaltungen sind bereits abgesagt. Sind wir ehrlich: Wollen wir wirklich, dass alles wieder ganz genauso wird, wie es früher einmal war? Womöglich nicht.

Die Pandemie hat vieles verändert:

Wir haben unseren Wortschatz erweitert „7-Tage-Inzidenz“, „Reproduktionszahlen“ oder „Triage“ sagten wir vorher nicht.

Wir müssten erfahren, wie es sich in einem „Lock-down“ lebt und uns in „social-distancing“ üben.

Wir zoomen, anstatt uns zu treffen.

Nachdem auch die letzte Lade aufgeräumt war, hatten einige Zeit darüber nachzudenken, was ihnen wirklich wichtig ist. Andere waren so beschäftigt, dass sie sich schworen, künftig ihre Prioritäten anders zu setzen. Manche kamen auch zu dem Schluss, dass in der Partnerschaft die Karten neu gemischt werden müssen bzw. richteten sich gänzlich neu aus.

Falls auch Sie eine Veränderung in Betracht ziehen, stellt sich die Frage: Wann, wenn nicht jetzt, ist der perfekte Moment, diese Vorsätze in die Tat umzusetzen? Nicht in den alten Trott zu verfallen, sondern kurz inne zu halten, eine persönliche Inventur zu machen und anschließend alles über Bord zu werfen, was Sie schon viel zu lang belastet hat.

Wenn Sie Fragen haben, sind wir gerne persönlich für Sie da. Vereinbaren Sie Ihren Termin für ein Beratungsgespräch.

Eines hat sich nicht verändert: Auch wir brauchen eine Pause, um uns auszurasten und unsere Batterien aufzuladen, damit wir im Herbst wieder mit voller Kraft und Energie für Sie da sein können. Daher haben wir im August eingeschränkte Öffnungszeiten: Montag bis Freitag sind wir von 9.00 – 12.00 für Sie da.